Cornelia Schönwald

absolviert anschließend an ihre Schauspielausbildung eine Gesangsausbildung
im klassischen- und Musicalgesang und zahlreiche Engagements
führen sie als Schauspielerin und Musicaldarstellerin an verschiedene Bühnen.

Ihre besondere Liebe gilt dem Chanson und findet Ausdruck
in eigenen musikalischen Programmen wie ihrem Soloprogramm
„Ist hier noch frei? Aus dem Leben einer Unerschrockenen“.

In der Zusammenarbeit mit Sängern und Musikern entstehen
das Frank Sinatra Programm “Bye- bye- Frankie- boy“ Swing und Jazz,
und das erotische Nachtprogramm „In der Bar der gebrochenen Herzen“,
eine Collage aus Chanson, Pop, Musical und Schlager.

Als „Wolfgang Amadeus Mozart“ ist sie in der Operncollage
„Auf Mozarts Spuren“ zusammen mit Solisten des Opernchores zu erleben
und als „Stimme des Tango“ in den Programmen der Musiker
von „tango de triosphere“.

Alle Programme sind geeignet um auf Reisen zu gehen,
und mit Piano oder Bandbegleitung möglich.
Gerne informiere ich Sie über technische Gegebenheiten
und Preise.

   
             
             
  Solo:          
  Ist hier noch frei? Aus dem Leben einer Unerschrockenen   Demo      
  Les histoires d'amour   Demo      
             
  Ensemble:          
  In der Bar der gebrochenen Herzen   Demo      
  Bye-Bye Frankie-Boy   Demo      
             
  Sehr geehrter Besucher,
bitte laden Sie sich den
kostenlosen Quick-Time Player
aus dem Internet auf Ihren PC / Labtop
http://www.apple.com/de/quicktime/download/
um sich dieses Demo anzuschauen

Vielen Dank, Cornelia Schönwald